| Kontakt | AGB | Impressum

Kornkreisschmuck

Wer sind diese Künstler der Natur?

Erstmals schriftlich dokumentiert ist ein Kornkreis von 1590.
Besonders häufig wurden sie Ende der 1980er Jahre gesichtet. Seitdem werden zwischen 150 und 300 Kornkreise jährlich gemeldet. Der bisher größte festgestellte Kornkreis wurde im August 2001 in einem Weizenfeld am Milk Hill in Wiltshire (Südengland) aufgefunden. Er hatte einen Durchmesser von 240 m und bestand aus 409 Teilkreisen.

     

Kornkreisanhänger
Silber 925 leicht mattiert
110 €
 
Kornkreisanhänger
Silber 925 vergoldet
130 €

Kornkreisanhänger
Silber 925 teilvergoldet
130 €
 
Kornkrisanhänger
Silber 925 teilgeschwärzt und mattiert
115 €

Kornkreisanhänger
Silber 925 mattiert
115 €
 
Kornkreisanhänger
Silber 925 mattiert
115 €

Kornkereisanhänger
Silber 925 polliert und teilgeschwärzt
115 €
 
Kornkreisanhänger
Silber 925 teilvergoldet und mattiert
130 €

Kornkreisanhänger
Silber 925 mattiert
110 €
 
Kornkreisanhänger
Silber 925 vergoldet
135 €

Kornkreisanhänger
Silber 925 vergoldet
130 €
 
Kornkreisanhänger
Silber 925 mattiert
110 €

Kornkreisanhänger
Silber 925 teilgeschwärzt
115 €
  


zurück zur Übersicht